»
Abteilungen




RKV Neckarweihingen
Hermann-Hesse-Straße 30
71642 Ludwigsburg



img_268
AOK Radtreff
Tagestour 2015


Menü:
> Zurück
img_251

Liebe Freunde des AOK-Radtreffs beim RKV-Neckarweihingen,

der Radfahrverein RKV Neckarweihingen veranstaltet eine Tagestour im Rahmen des AOK Radtreffs am Sonntag, den 28.06.2015. Mitfahren kann jeder, der ein verkehrssicheres Fahrrad, einen Helm und die nötige Kondition hat.

Die Tour führt uns dieses Mal in den "Wilden Osten" Württembergs. Wir starten in Aalen, fahren zum Kocherursprung und hinauf auf die Ostalb, dem sogenannten Härtsfeld. Bei der Kapfenburg angekommen verlassen wir die Ostalb und stoßen auf den Jagst-Radweg, den wir ein Stück weit entlang radeln, vorbei am Bucher Stausee und kommen schließlich nach Ellwangen.

Nach einer ausgiebigen Mittagspause, irgendwo zwischen Stausee und Ellwangen, fahren wir noch ein kurzes Stück weiter an der Jagst entlang, biegen dann aber rechts ab in Richtung nordost, ins "Frankenland", hart an der bayerischen Grenze. Über Rechenberg, Weipertshofen und Stimpfach sind wir aber wieder zurück an der Jagst und kommen nun in die östliche "Hohenloher Ebene". Der Jagst folgend erreichen wir dann, nach ca. 67 km unser Ziel, den Bahnhof in Crailsheim.














Hier die wichtigsten Daten zu unserer Tagestour:

Datum - Uhrzeit: Sonntag, 28. Juni 2015 -
7:15 spätestens!

Treffpunkt:

Ludwigsburg Bahnhof, Eingangshalle bei den DB-Schaltern, 7:15
Wir kaufen gemeinsam die Gruppenfahrscheine (Metropol-Tickets)

Anreise:

ab Ludwigsburg S5, 7:46, Stuttgart Hbf. ab 8:22, Gleis 16, RB19413
nach Aalen Hbf. Ankunft 9:25 Uhr
Rückreise:


ab Crailsheim Hbf. 17:42, Gleis 3, RB19920 bis Stuttgart
ab Stuttgart 19:42, Gleis ???, RB39939
Ludwigsburg an 19:52
Tourdaten:



Länge ca. 67 km
Fahrzeit ca. 5 Std. 42 Min.
Summe Steigungen ca. 633 m
Durchschnittsgeschwindigkeit ca. 12,7 km/h
Bitte beachten:





Fahrradhelm ist Pflicht!
Bekleidung je nach Witterung
Trinken und kleine Snacks für Zwischendurch
Bei Regen muss die Tour leider ausfallen!
Sollte der Zug ausfallen (Streik o.ä.) finden wir eine lokale Ersatztour. Gleicher Treffpunkt, gleiche Uhrzeit.

Dateien zum Herunterladen:
Nachfahren
(Download GPX-Datei)
Überfliegen mit Google Earth (Download KML-Datei)

Bildergalerie:
img_thumb_28